alexandertechniek

viele Arten von Produkten

Die Linde

2 min read
feigenbaum

Die Spalierlinde ist ein Baum, dessen Äste horizontal angebracht sind. Die Linde wird auch Spalier- oder Lindenbaum genannt. Das sind Bäume, die beschnitten werden müssen. Das sollte öfter gemacht werden, sonst sehen diese Bäume ungepflegt aus. Der Rückschnitt erfolgt im Sommer und im Winter. Da es verschiedene Arten gibt, sollten Sie entsprechend pflanzen. Für Bäume, die ihre Blätter verlieren, ist es am besten, sie zwischen Oktober und April zu pflanzen. Aber Bäume, die in Töpfen wachsen, können das ganze Jahr über gepflanzt werden. Diese Bäume sind in der Regel 1,50 Meter breit und brauchen viel Platz.

Volle Sonne

Die Linde ist ein starker Baum, der starken Winden standhält, aber sie ist weniger sturmfest als alle anderen Bäume. Es ist daher wichtig, dass Sie immer wachsam sind, wenn Sie sich während eines Sturms im Freien aufhalten. Pflanzen Sie diese schönen Bäume an einem windgeschützten Ort. Pflanzen Sie sie lieber in die volle Sonne, denn das lieben sie. Das sind Bäume, die beschnitten werden müssen. Dies sollte öfter im Jahr geschehen, da die Bäume sonst ungepflegt aussehen. Die Linde kann im Sommer und im Winter beschnitten werden.

Dachplatane

Eine Dachplatane ist ein breiter Baum. Aus diesem Grund wird empfohlen, die Dachfläche mit einem Pflanzabstand von 4-6 Metern zu bepflanzen, da es sonst zu eng wird und sich der Baum nicht richtig entwickeln kann. Auch diese Bäume müssen jährlich beschnitten werden. Sie sind schnell wachsende Bäume und wachsen jedes Jahr um einen Meter. Das bedeutet, dass der Baum nach 20 Jahren 20 Meter hoch sein wird. Die maximale Höhe dieser Bäume beträgt etwa 25 Meter. Hitze und Trockenheit sind für das Londoner Flugzeug kein Problem. Schließlich handelt es sich um mediterrane Bäume, die sehr widerstandsfähig gegen diese Bedingungen sind.